Willkommen

Bei Ihrer Industrie,- Handelsvertretung  – Ihrem Energie,- Radonberater.

Wir beschäftigen uns vorwiegend mit Anwendungen der thermischen Versorgung,  da hier der größte Bedarf und damit die höchsten Einsparpotentiale vorliegen.

Die von uns vertretenen Hersteller müssen hohen technischen Ansprüchen genügen, um das vorherrschende Ziel – maximale Energieeffizienz – und damit eine außerordentliche Wirtschaftlichkeit  zu gewährleisten.

Es ist für Investoren schwieriger geworden, die für ihren Bedarf  sachgerechten Entscheidungen zu treffen.

Die rationalen, auf Investitions-, und Betriebskosten basierenden Überlegungen werden vermehrt von politischen Vorgaben und in Folge von teilweise seltsamen Förderprogrammen überlagert.

So können wir häufig beobachten, dass sich Entscheidungen nicht an den wirtschaftlich Verfünftigen, sondern an den maximal Investitionsgeförderten Angeboten festmachen. Besonders private Investoren sind für dieses „Geschenkemarketing“ empfänglich.

Bei betriebswirtschaftlich gut geführten Unternehmen liegt der Fokus auf den Betriebskosten, da diese über die Nutzungsdauer der eingesetzten Technik meist ein Mehrfaches der eingesetzten Investitionskosten betragen. Energiekosten sind ein nicht unwesendlicher Bestandteil der Gemeinkosten und damit von bedeutendem Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens.